IT-Sicherheit für Krankenhäuser

Das Krankenhauszukunftsgesetz optimal nutzen.

Um eine schnellere, qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten, setzen Gesundheitsdienstleister immer mehr auf moderne Technologien, wie etwa vernetzte medizinische Geräte, Telemedizin, Remote-Überwachung von Patienten sowie medizinische Apps (z. B. PACS für die medizinische Bildgebung). Darüber hinaus finden neue IT-Trends Einzug in das Gesundheitswesen: Die Cloud, Machine Learning, künstliche Intelligenz und Mobility-Lösungen sorgen für eine bessere Patientenversorgung und einfacheren Zugriff auf Patientendaten. Dieser Trend ist auch Cyberkriminellen nicht entgangen: Anhand zunehmend raffinierter Angriffsmethoden versuchen diese immer häufiger, sich Zugriff auf sensible Patienten- und Gesundheitsdaten zu verschaffen, wie aktuelle Berichte in Medien eindrücklich zeigen.

Krankenhäuser müssen die Versorgung der Patientinnen und Patienten mit modernster Technologie sicherstellen und gleichzeitig den Schutz sensibler Patientendaten gewährleisten. Medienberichte über IT-Sicherheitsvorfälle zeigen: Medizinische Einrichtungen werden immer häufiger Opfer von Cyber-Angriffen.

Mit unserer IT-Sicherheitsberatung für das Gesundheitswesen gewährleisten Sie eine modernste, verlässliche Patientenversorgung, schützen Patientendaten und medizinische Geräte und sorgen darüber hinaus für DSGVO-Compliance. Und wenn Sie sich für unseren Rundum-Service entscheiden, kümmert sich unser Epertenteam um Ihre gesamte IT-Sicherheit.

  • Sichere Netzwerke: Sorgen Sie dafür, dass Ihr Netzwerk sicher und DSGVO-konform ist.
  • Schützen Sie Ihre medizinischen Geräte und Ihre Patientendaten vor Cyberangriffen.
  • 24/7 Rundum-Service durch IT-Sicherheits-Experten
  • Sichere Netzwerke für Betrieb, Patienten + Besucher
  • Schutz gegen Cyberangriffe
  • Sicherheit für Patientendaten
10896568